Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
«Auä» ist sooo vielfältig einsetzbar – Knäck erklärt's!
Das wohl schrägste, schweizerischste und zugleich faszinierendste Wort: «Auä». Ja nach Betonung (und Gesichtsausdruck!) kann der Berner Ausdruck eine Vielzahl an Dingen bedeuten.
28.07.17 – 12:36
Video: watson / Knackeboul, Lya Saxer
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer